DFB-Frauen wollen mit Sieg über Schweden ins WM-Halbfinale

29.06.2019, 02:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die deutschen Fußballerinnen können mit einem Sieg gegen Schweden heute ins WM-Halbfinale einziehen. Spielmacherin Dzsenifer Marozsan steht nach ihrem Zehenbruch zum WM-Auftakt im Kader und vor der Rückkehr auf den Rasen. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg ließ aber offen, ob die 27 Jahre alte Mittelfeldspielerin von Beginn an aufläuft oder als Einwechselspielerin parat steht. Zuletzt hat Deutschland bei der WM 1995 ein wichtiges Turnierspiel gegen Schweden verloren.

Weitere Meldungen
Meistgelesen