Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Cockpit verlangt von Ryanair ernsthafte Gespräche

11.08.2018

Seit dem Morgen läuft der Flugverkehr des Billigfliegers Ryanair wieder einigermaßen normal. Die Piloten haben ihren 24-Stunden-Streik beendet, sind aber weiterhin streikbereit. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit verlangt von Ryanair ernsthafte Verhandlungen unter anderem über bessere Arbeitsbedingungen. Von dem Ausstand der Ryanair-Piloten in mehreren europäischen Ländern waren am Freitag etwa 55 000 Passagiere betroffen.

Weitere Meldungen