Christian und Bettina Wulff wieder getrennt

30.10.2018, 17:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich getrennt. Das sagte der Rechtsanwalt der beiden, Christian Schertz, der Deutschen Presse-Agentur. Bettina und Christian Wulff hätten sich einvernehmlich getrennt, teilte Schertz mit. Wulff und seine Frau hatten 2008 standesamtlich geheiratet und sich 2013 das erste Mal getrennt. Sie reichten damals die Scheidung ein. Das Verfahren wurde aber gestoppt, weil die beiden sich erneut näher kamen. Das Paar hat einen gemeinsamen zehn Jahre alten Sohn.

Weitere Meldungen
Meistgelesen