Chloraustritt in Freibad in Sankt Augustin

In einem Freibad in Sankt Augustin ist am Pfingstsonntag Chlorgas ausgetreten. Am Abend sei der Alarm ausgelöst worden, teilte die Feuerwehr am Montag mit. Rund 60 Einsatzkräfte, darunter zwei Trupps unter Atemschutz und geschützt durch Chemikalienschutzanzüge, rückten an. Die Feuerwehrleute konnten das Leck an der Chlorgasanlage provisorisch abdichten.

10.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Der Schwimmmeister hatte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr die Chlorgasanlage außer Betrieb genommen. Das Schwimmbad hatte zum Zeitpunkt des Alarms bereits geschlossen. Verletzt wurde niemand. Wann das Freibad wieder öffnen kann, blieb zunächst unklar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen