Chemieunfall in Frankfurter Industriepark

dpa Frankfurt/Main.

Frankfurt/Main

13.11.2018, 06:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Industriepark im Frankfurter Stadtteil Griesheim ist am Morgen ein mit einer flüssigen Chemikalie beladener Lastwagen umgekippt. In Griesheim und dem angrenzenden Stadtteil Nied wurden vorsorglich Warnsirenen ausgelöst. Die Bewohner wurden gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Nach ersten Messungen auf dem Gelände sowie in der Umgebung gibt es aber keine Gefährdung für die Bevölkerung. Dennoch wurden vorsichtshalber Straßen für den Verkehr gesperrt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen