Champions League: Tuchel scheitert mit Paris im Achtelfinale

06.03.2019, 23:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat überraschend das Viertelfinale der Champions League verpasst. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel verlor das Achtelfinal-Rückspiel gegen Manchester United mit 1:3. Das Hinspiel in England hatte Paris noch mit 2:0 gewonnen.

Weitere Meldungen