Champions League: Bayern trumpft auf - Bayer holt Niederlage

01.10.2019, 23:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der FC Bayern nimmt in der Champions League Kurs auf den Gruppensieg. Die Münchner deklassierten den Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur in dessen Stadion mit 7:2 und feierten ihren zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel. Bayer Leverkusen kassierte dagegen die zweite Niederlage. Der Bundesligist verlor bei Juventus Turin 0:3. Nach dem 1:2 am ersten Spieltag gegen Lok Moskau ist das Achtelfinale für Bayer erst einmal in weite Ferne gerückt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen