Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Carsten Janecke
Redaktion Kamen
Jahrgang 1968, aufgewachsen in mehreren Heimaten in der Spannbreite zwischen Nettelkamp (290 Einwohner) und Berlin (3,5 Mio. Einwohner). Mit 15 Jahren erste Texte für den Lokalsport, noch vor dem Führerschein-Alter ab 1985 als freier Mitarbeiter radelnd unterwegs für Holzwickede, Fröndenberg und Unna. Ab 1990 Volontariat, dann Redakteur der Mantelredaktion und nebenbei Studium der Journalistik in Dortmund. Seit 2001 in Kamen. Immer im Such- und Erzählmodus für spannende Geschichten.
weitere Artikel des Autors

Schwerer Verkehrsunfall auf der Derner Straße kurz hinter der Eisenbahnbrücke in Fahrtrichtung Heeren. Vier Personen wurden verletzt. Bis 17.20 Uhr war die Straße gesperrt. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Die neue Volkshochschule

Wie sich eine alte Schule zur modernen Bildungsstätte verpuppt

Ein Rundgang durch die neue Volkshochschule, die mehr und mehr an Gestalt gewinnt. Die Wände sind verputzt und gestrichen und der neue Aufzug kommt. Zudem gibt es reichlich moderne Technik. Von Carsten Janecke

Das größte Frühstück der Welt auf einem Sportplatz. 70 Tische, die rund um den Rasenplatz eines ausgewachsenen Fußballfeldes stehen. Zur 110-Jahr-Feier tischt der BSV Heeren kräftig auf. Von Carsten Janecke

Runde zwei für Radio Ruhrpott

Wenn in Kamen der Ruhrpott gemacht wird

Hinter dem heißesten Freizeittipp des Jahres steht der Kamener Bernd Böhne, der nun die zweite Runde der Ruhrical-Shows einleitet. Die Chancen stehen gut, das Stück dauerhaft zu etablieren. Von Carsten Janecke

Austauschschüler tot geborgen

Traurige Gewissheit nach dem Badeunfall

Jetzt hat sich der traurige Verdacht bestätigt. Der 18-jährige Austauschschüler aus Taiwan, der vor dem Abschluss seines einjährigen Aufenthaltes stand, wurde leblos in der Weser entdeckt. Von Carsten Janecke

Durchfahrtsverbot für Lkw auf Lünener Straße und Werver Mark. Weniger Platz für Autos auf der Robert-Koch-Straße. Und das Tempo runter auf der Heerener Straße. Für mehr Schutz der Anwohner. Von Carsten Janecke

Wände der Moschee an der Grimmstraße sind mit Sprühereien verunziert worden. Die Befürchtung, dass es sich um einen Schriftzug mit rechtsextremem Hintergrund handelt, bleiben unbestätigt. Von Carsten Janecke

Große Solaranlage fürs Dach

Die Sonne setzt das Rathaus unter Strom

Energietechnischer Klimawandel im Rathaus. Immer mehr städtische Gebäude sollen buchstäblich als Energieträger für Solarstrom herhalten. Geplant ist eine große PV-Anlage fürs Rathaus-Dach. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Exhibitionist am Nordring

Drogensünder lässt vor Linienbus die Hosen runter

Unschöne Szenen am Nordring, wo ein bekannter Drogenkrimineller erst die Hosen runterlässt, dann gegen ein Auto tritt und auch noch mit einer Eisenstange fuchtelt. Die Polizei greift ein. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Skurriler Einsatz an der Schillerstraße

Störenfried ohne Führerschein, aber mit gestohlenem Kennzeichen

Ein Störenfried bricht mehrere Verkehrsregeln. Er fährt ohne Führerschein, dafür mit gestohlenen Kennzeichen in einem Wagen, der nicht zugelassen ist. Am Ende muss er zu Fuß weitergehen. Von Carsten Janecke

Ein Dialog zwischen Schülern und Politikern: Nachdem die Fridays For Future-Bewegung an den Schulen das Klima verändert hat, soll auch in Kamen zwischen Jung und Alt diskutiert werden. Von Carsten Janecke

Ungewöhnliche Gäste in einem städtischen Ausschuss. Das Schülerparlament der Friedrich-Ebert-Schule spricht vor und benennt seine Probleme. Dafür gibt es Applaus und ein Hilfe-Versprechen. Von Carsten Janecke

Jugend aus ganz Europa feiert

Die Brückenbauer für eine bessere Welt

Diese Jugend baut an einem gemeinsamen Europa, weil sie sich über die Grenzen hinaus unterstützt. Das internationale Treffen der Jugendgruppe „go for peace“ lockt am Wochenende nach Kamen. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Jahnstadion gesperrt

Gefräßige Raupen statt erfolgshungriger Kicker

Eine gefräßige Raupe statt erfolgshungriger Fußballer: Das Jahnstadion bleibt bis Dienstag gesperrt, weil der Eichenprozessionsspinner gesichtet wurde. Ein Fußballturnier wird abgesagt. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Vor 20 Jahren gegründet

Kamens Museumsförderer feiern inmitten der Exponate

Der Museumsförderverein wird 20 Jahre alt. Das feiert er am Samstag mit Landesministerin Ina Scharrenbach im Haus der Stadtgeschichte – inmitten der dort zahlreich ausgestellten Exponate. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Kraftfahrer-Umfrage und verstärkte Kontrollen

Lkw-Gipfel mit Vier-Punkte-Plan gegen die Not mit der Notdurft

Woher kommen die Lkw-Fahrer und wo wollen sie hin? Eine Umfrage ist zentrales Element eines Vier-Punkte-Plans, mit der Städte, Gemeinden und die WFG das Brummifahrer-Problem nun angehen. Von Carsten Janecke

Wenig Geld, wenig Personal. Bei der Pflegemesse werden die Probleme zwar schonungslos benannt. Doch der Beruf, so heißt es, gibt viel zurück, ist krisensicher und bietet mehr Chancen als gedacht. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Neues Angebot der Familienbande

WhatsApp, Skype und Co: Jetzt naht Hilfe!

Start frei fürs neue Angebot rund um Smartphone und Tablet. Ab 17. Juni gibt die Familienbande Hilfen für Senioren. Dann eröffnet das „Café Digital“ mit Tipps für WhatsApp, Skype und Co. Von Carsten Janecke

Eine Radtour zum Thema Plastikmüll, die durchs Ruhrgebiet führt, macht Station in Kamen. Nicht, weil es dort so viel Müll gibt, sondern weil man sich dort viele Gedanken zu dem Thema macht. Von Carsten Janecke

Hellweger Anzeiger Zweites Treffen des Aktionsbündnisses

Mehrweg statt Einweg: Der nächste Schritt

Erst das zweite Treffen, aber schon konkrete Aktionen vor Augen: Das Aktionsbündnis gegen Plastikmüll kommt am Mittwoch im Freizeitzentrum auf der Lüner Höhe zusammen, um Pläne zu schmieden. Von Carsten Janecke