Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CVJM bejubelt Bronze beim Jugendworldcup

Indiaca

Mit einer Bronzemedaille kehrt die weibliche B-Jugend des CVJM Kamen vom Indiaca-Jugendworldcup (JWC) aus Dülmen zurück. Im Spiel um Platz 3 siegten die Mädchen glatt mit 2:0 gegen SK Juku aus Estland und sicherten sich damit die erhoffte Medaille.

Kamen

06.08.2018
CVJM bejubelt Bronze beim Jugendworldcup

Die Jugend des CVJM Kamen bejubelt ihren Erfolg. © privat

Bei der 6. Auflage der WM für Vereinsmannschaften wurde in insgesamt 6 Spielklassen um Titel und Medaillen gespielt. Weibliche Jugend, männliche Jugend und Mixed-Teams traten jeweils in den Altersklassen U 15 und U 19 gegeneinander an. Insgesamt beteiligen sich Mannschaften aus den fünf Ländern Polen, Luxemburg, Estland, der Schweiz und Deutschland an diesem internationalen Event.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden