CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer bei Unternehmertag NRW

Zum Unternehmertag NRW kommen stets hochkarätige Gäste. Diesmal ist die CDU-Chefin Ehrengast. Bei den Unternehmern könnte Kramp-Karrenbauer mit ihrer Haltung zu Klimaschutzmaßnahmen punkten.

03.07.2019 / Lesedauer: 2 min
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer bei Unternehmertag NRW

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU. Foto: Michael Kappeler/Archivbild

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hält heute die Festrede beim Unternehmertag NRW. Zu dem Festakt werden rund 500 Gäste in den Düsseldorfer Rheinterrassen erwartet. Vor Kramp-Karrenbauer hält der nordrhein-westfälische Unternehmerpräsident Arndt Kirchhoff eine Grundsatzrede zur aktuellen politischen Lage.

Kramp-Karrenbauer hatte sich kürzlich vor Familienunternehmen in Berlin gegen vorschnelle Steuererhöhungen für den Klimaschutz ausgesprochen. Es gebe in Deutschland schon heute ein System von Energieabgaben, Steuern und Umlagen, das bis zu 70 Milliarden Euro im Jahr einbringe.

Es sei wichtig, nicht nur einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, sondern gleichzeitig eine starke Industrienation zu bleiben, hatte die CDU-Chefin betont. Die Union will noch im Sommer ein Klimakonzept erarbeiten und am 16. September beschließen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen