Bus und Bahn

Bus und Bahn

Verdi ruft zur kommenden Woche erneut zum ganztägigen Streik von Beschäftigten im ÖPNV auf. Im Vergleich zu den vorherigen Warnstreiks wird Dortmund aber weniger hart betroffen sein.

Am Donnerstag wird im öffentlichen Nahverkehr wieder gestreikt. In Schwerte ist der Busverkehr betroffen, manche Linien werden garantiert nicht fahren. Autofahrer müssen mit Staus rechnen. Von Aileen Kierstein

Wegen Bauarbeiten müssen sich Pendler auf der Linie RB43 zwischen Herne und Dortmund-Bövinghausen auf Einschränkungen einstellen. Wochenlang fahren auf einem Teilstück dann nur noch Busse.

Alkohol steigert bei manchen Menschen die Aggressivität, meint die Bundespolizei und führt zur Bestätigung einen Vorfall aus Dortmund heran. Eine Kamenerin (24) war als Zeugin vor Ort. Von Kevin Kohues

Ein Mann ist auf eine Straße in der östlichen Dortmunder Innenstadt gelaufen und von einem Bus erfasst worden. Er wurde zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt.