Bildergalerie

Bunte Feier zum 50-Jährigen des Kita-Gebäudes St. Marien

Mit einem bunten Fest wurde das 50-jährige Bestehen des Gebäudes der Kita St. Marien gefeiert.
28.10.2019
/
Unter der Leitung von Angelika Langer (l.) präsentierte der Kinderchor in der Pfarrkirche St. Marien Lieder wie "Wir feiern heut´ein Fest" zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien. Eltern und Ehemalige musizierten.© Foto Beuckelmann
Das Leben ist wie ein Regenbogen. Man braucht die Sonne und den Regen, um die Farben zu sehen - unter dieser Überschrift feierten Kinder, Eltern und das Betreuerteam der St. Marien Kita in der St. Marien Kirche einen bunten Wortgottesdienst mit einem großen farbigen Tuch und Luftballons.© Foto Beuckelmann
Die Kindertageseinrichtung St. Marien feierte am Sonntag (27.10.) ihren 50. Geburtstag. Mit einem farbenfrohen Wortgottesdienst wurde das Jubiläum in der gut besuchten Pfarrkirche St. Marien eingeläutet von Pastoralreferentin Christina Eikens (l.).© Foto Beuckelmann
Zu Beginn des Wortgottesdienstes zogen die Kinder und das Betreuerteam der Kita St. Marien in die Pfarrkirche St. Marien ein. Die Kita-Leiterin Gudrun Sieding (M.) strahlte.© Foto Beuckelmann
Zu Beginn des Wortgottesdienstes zogen die Kinder und das Betreuerteam der Kita St. Marien in die Pfarrkirche St. Marien ein.© Foto Beuckelmann
Kita-Kinder von St. Marien beteiligten sich aktiv an der Gestaltung des Wortgottesdienstes zum 50. Geburtstag der Einrichtung und trugen unter anderem Fürbitten vor.© Foto Beuckelmann
Das Leben ist wie ein Regenbogen. Man braucht die Sonne und den Regen, um die Farben zu sehen - unter dieser Überschrift feierten Kinder, Eltern und das Betreuerteam der St. Marien Kita in der St. Marien Kirche einen bunten Wortgottesdienst mit einem großen farbigen Tuch und Luftballons.© Foto Beuckelmann
Das Leben ist wie ein Regenbogen. Man braucht die Sonne und den Regen, um die Farben zu sehen - unter dieser Überschrift feierten Kinder, Eltern und das Betreuerteam der St. Marien Kita in der St. Marien Kirche einen bunten Wortgottesdienst mit einem großen farbigen Tuch und Luftballons.© Foto Beuckelmann
Unter der Leitung von Angelika Langer präsentierte der Kinderchor in der Pfarrkirche St. Marien Lieder wie "Wir feiern heut´ein Fest" zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien. Eltern und Ehemalige musizierten.© Foto Beuckelmann
Das Leben ist wie ein Regenbogen. Man braucht die Sonne und den Regen, um die Farben zu sehen - unter dieser Überschrift feierten Kinder, Eltern und das Betreuerteam der St. Marien Kita in der St. Marien Kirche einen bunten Wortgottesdienst.© Foto Beuckelmann
Zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien konnten sich die jungen Gäste austoben, spielen, malen oder basteln.© Foto Beuckelmann
Zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien konnten sich die jungen Gäste austoben, spielen, malen oder basteln.© Foto Beuckelmann
Thomas Becker (l.), der 1969 zu den ersten Kindern der neueröffneten Kita St. Marien zählte, schaute sich alte Fotos an, zusammen mit seiner damaligen Erzieherin Rita Bornemann (r.).© Foto Beuckelmann
Thomas Becker (2.v.r.), der 1969 zu den ersten Kindern der neueröffneten Kita St. Marien zählte, schaute sich alte Fotos an, zusammen mit seiner damaligen Erzieherin Rita Bornemann (r.).© Foto Beuckelmann
Kita-Leiterin Gudrun Sieding (l.) schaute sich mit Gästen wie Göknur Günel (r.), die vor 36 Jahren die Kita besuchte und heute ihre beiden Töchter Naile und Ayla in die Kita schickt, Fotos an.© Foto Beuckelmann
Auch bunte Ansteck-Buttons konnten gefertigt werden bei der Jubiläumsfeier der Kita St. Marien.© Foto Beuckelmann
Zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien konnten sich die jungen Gäste austoben, spielen, malen oder basteln.© Foto Beuckelmann
Zum 50. Geburtstag der Kita St. Marien konnten sich die jungen Gäste austoben, spielen, malen oder basteln.© Foto Beuckelmann