Bundestag: Pflegekräfte sollen künftig besser bezahlt werden

24.10.2019, 22:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Pflegekräfte in Deutschland sollen künftig besser bezahlt werden. Ein entsprechendes Gesetz hat der Bundestag verabschiedet. Höhere Löhne sollen über eine Tarifvereinbarung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern erreicht werden. Bundesarbeitsminister Heil will einen entsprechenden Tarifvertrag dann allgemeinverbindlich erklären, sonst soll es höhere Pflegemindestlöhne durch eine Rechtsverordnung geben - auf Empfehlungen der Pflegekommission. Die Kommission soll künftig als ständiges Gremium mit einer fünfjährigen Amtszeit berufen werden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen