Bundesligist Köln vor Verpflichtung von Bornauw

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln steht vor der Verpflichtung des belgischen U21-Nationalspielers Sebastiaan Bornauw vom RSC Anderlecht. Nach Informationen des Fachmagazins „Kicker“ (Montag) erwartet der Club den 20 Jahre alten Innenverteidiger am Dienstag oder Mittwoch zur sportärztlichen Untersuchung.

05.08.2019, 17:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bundesligist Köln vor Verpflichtung von Bornauw

Sebastiaan Bornauw, damals beim belgischen Club RSC Anderlecht, läuft über das Spielfeld. Foto: Bruno Fahy/BELGA/Archivbild

Beide Clubs und der Spieler sollen sich bereits auf den Wechsel verständigt haben. Ob es sich um einen festen Transfer handelt oder eine Leihe mit Kaufoption, ist nicht bekannt.

Bornauw hat sämtliche Jugend-Nationalmannschaften in Belgien durchlaufen und kam in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend in 28 Spielen für Anderlecht zum Einsatz. Am Sonntag beim Spiel des RSC gegen Royal Mouscron stand der 1,91 Meter große Abwehrspieler schon nicht mehr im Aufgebot seines Clubs.

Weitere Meldungen
Meistgelesen