Brunnenstraße wird für eine Woche halbseitig gesperrt

Bauarbeiten

Wie die Stadt Lünen mitteilt, muss im Bereich des Bahnübergangs in Lippholthausen an einer Versorgungsleitung gearbeitet werden. Die Brunnenstraße wird ab Montag (20.1.) halbseitig gesperrt.

Lünen

17.01.2020, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Brunnenstraße wird für eine Woche halbseitig gesperrt

Die Brunnenstraße wird ab Montag (20. Januar) in Höhe des Bahnübergangs halbseitig für eine Woche gesperrt. © Goldstein

Die Sperrung wird laut Stadtverwaltung voraussichtlich eine Woche dauern. In dieser Zeit regelt eine Baustellenampel den Verkehr. Die Stadt weist darauf hin, dass es deshalb zu Wartezeiten kommen kann.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Viruserkrankung
Corona-Virus: Marienhospital ist vorbereitet, Gymnasium Altlünen beobachtet Situation
Hellweger Anzeiger Meinung am Mittwoch
Bleibt der Aufschrei nach der entsetzlichen Tat von Hanau wieder ungehört?
Hellweger Anzeiger Polizeibericht
Nicht angeschnallte Kinder gehören in Lünen zum Alltag, Senioren sind sicher unterwegs