Brüssel und Berlin verurteilen Raketenangriffe auf Israel

12.11.2019, 15:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die EU hat die vom Gazastreifen ausgehenden Raketenangriffe auf Israel scharf verurteilt. „Das Abfeuern von Raketen auf die Zivilbevölkerung ist absolut inakzeptabel“, ließ die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini in Brüssel mitteilen. Auch die Bundesregierung in Berlin reagierte besorgt. Die Tötung des Militärchefs der militanten Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad durch die israelische Luftwaffe bewertete die EU in der Mitteilung nicht. Sie war dem Raketenbeschuss vorausgegangen.

Weitere Meldungen