Brexit-Sondergipfel nach Einigung zu Gibraltar

24.11.2018, 17:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Europäische Union und Großbritannien können ihr historisches Brexit-Abkommen wie geplant bei einem Sondergipfel in Brüssel besiegeln. Spanien hat seine Vetodrohung wegen eines Streits um Gibraltar fallen gelassen. Das letzte große Hindernis ist damit vor dem morgigen Treffen aus dem Weg geräumt. Gibraltar liegt am Südzipfel der Iberischen Halbinsel und steht unter britischer Souveränität, wird aber von Spanien beansprucht. Wirtschaftlich ist Gibraltar eng mit Südspanien verbunden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen