Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bis 38 Grad: NRW erwartet vorerst heißesten Tag des Jahres

26.07.2018

Mit Höchsttemperaturen von bis zu 38 Grad erwartet Nordrhein-Westfalen seinen vorerst heißesten Tag des Jahres. Laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es vor allem im Raum Düsseldorf, Köln und Duisburg besonders heiß werden. In den Mittelgebirgen werden Spitzenwerte von 34 Grad erreicht, in den tieferen Lagen bis zu 36 Grad. Nach Angaben des DWD können sich am Nachmittag vereinzelt Wärmegewitter vom Niederrhein in Richtung Eifel bilden. Örtlich sei Starkregen möglich. Die Waldbrandgefahr sei dennoch unverändert hoch.

Weitere Meldungen