„Bild“: Schalker Uth fällt für restliches Jahr aus

11.12.2019, 19:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Bild“: Schalker Uth fällt für restliches Jahr aus

Schalkes Mark Uth sitzt nach einem Foul auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss nach Informationen der „Bild“-Zeitung für den Rest der Hinrunde auf Mark Uth verzichten. Das habe eine Untersuchung am Mittwoch ergeben. Der 28 Jahre alte Stürmer könne wegen anhaltender Adduktorenprobleme erst im kommenden Jahr zurückkehren. Anfang April hatte Uth eine schwere Adduktorenverletzung erlitten und war fast ein halbes Jahr lang ausgefallen. Im Oktober vergangenen Jahres kam Uth auch einmal in der deutschen Nationalmannschaft zum Einsatz.

Weitere Meldungen
Meistgelesen