Biathlon-Spektakel auf Schalke: Lesser und Hinz passen

Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser (Frankenhain) und Vanessa Hinz (Schliersee) haben kurzfristig ihre Teilnahme bei der World Team Challenge am Samstag in Gelsenkirchen abgesagt. Lesser klagt weiter über Rückenbeschwerden, die zuletzt auch seinen Start beim Weltcup in Nove Mesto verhinderten. Hinz fällt krankheitsbedingt aus. Als Ersatz rücken Benedikt Doll (Breitnau) und Franziska Preuß (Haag) ins Starterfeld.

27.12.2018, 18:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Doll wird bei der Veranstaltung in der Arena auf Schalke nun mit Denise Herrmann starten. Preuß geht zusammen mit Simon Schempp in die Loipe. In dem hochklassigen Starterfeld kämpfen insgesamt zehn Teams um den Sieg. Im Vorjahr hatte die Russin Jekaterina Jurlowa-Percht mit ihrem Teamkollegen Alexej Wolkow gewonnen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen