Berliner Zoo will Panda-Namen bekanntgeben

09.12.2019, 02:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Junge oder Mädchen? Daraus hat der Berliner Zoo bei seinen niedlichen Panda-Zwillingen bisher ein Geheimnis gemacht. Heute soll es gelüftet werden. Gemeinsam mit Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller und dem chinesischen Botschafter Wu Ken will der Zoo nach chinesischer Tradition 100 Tage nach der Geburt die Namen und das Geschlecht der schwarz-weißen Bärchen nennen. Bärin Meng Meng hatte am 31. August das erste Mal Junge bekommen. Für den Berliner Zoo war das eine absolute Premiere.

Weitere Meldungen