Bericht: 203 000 Bundeswehr-Soldaten bis 2025

25.11.2018, 14:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Bundeswehr soll einem Zeitungsbericht zufolge bis 2025 auf 203 000 Soldaten wachsen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wolle gegenüber der bisherigen Planung 5000 weitere militärische Stellen schaffen. Das berichtete die „Bild am Sonntag“. Bislang ist vorgesehen, dass die Bundeswehr bis 2024 von heute gut 180 000 auf 198 000 aktive Soldaten wächst. Ein Ministeriumssprecher bestätigte lediglich, dass sich am Mittwoch das Gremium treffen wird, dass über eine weitere Aufstockung entscheiden könnte.

Weitere Meldungen
Meistgelesen