Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Beisetzung von Kanzlerin-Mutter Herlind Kasner

18.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt heute Abschied von ihrer verstorbenen Mutter Herlind Kasner. In ihrer Heimatstadt Templin in Nordbrandenburg wird Kasner, die am 6. April im Alter von 90 Jahren gestorben war, im engsten Familienkreis beigesetzt. Auf dem Friedhof fand bereits Merkels Vater Horst seine letzte Ruhestätte. Er war 2011 gestorben. In der Maria-Magdalenen-Kirche wird zuvor bei einem Trauergottesdienst der Verstorbenen gedacht. Freunde, Weggefährten und Angehörige können Abschied von Kasner nehmen.

Weitere Meldungen