Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bayers Retsos erleidet Sehnenanriss: Rund sechs Wochen Pause

02.08.2018
Bayers Retsos erleidet Sehnenanriss: Rund sechs Wochen Pause

Leverkusens Panagiotis Retsos spielt den Ball. Foto: Marius Becker/Archiv

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Abwehrspieler Panagiotis Retsos verzichten. Der 19 Jahre alte griechische Nationalspieler erlitt im Trainingslager der Rheinländer in Zell am See einen Teilriss einer rückseitigen Sehne im rechten Oberschenkel. Retsos werde rund sechs Wochen ausfallen, teilte Bayer am Donnerstag mit. Um schnell in die Rehabilitation einsteigen zu können, wird der Profi das Trainingslager in Österreich verlassen und vorzeitig nach Leverkusen zurückkehren.

Weitere Meldungen