Baugewerbe brummt weiterhin

09.08.2019, 08:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Baukonjunktur in Deutschland brummt weiterhin. Im Mai dieses Jahres erzielten die größeren Betriebe des Bauhauptgewerbes 9,8 Prozent mehr Umsatz als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Für die ersten fünf Monate des Jahres beträgt das Umsatzplus sogar 11,5 Prozent. Profitieren konnten sowohl der Hoch- als auch der Tiefbau und die Spezialgewerke. Es waren am Bau auch mehr Menschen tätig. Die Beschäftigtenzahl im Mai lag 2,2 Prozent über dem Wert aus dem Jahr 2018.

Weitere Meldungen
Meistgelesen