Basketballer hoffen mit Köln und Berlin auf Zuschlag für EM

15.07.2019, 04:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die deutschen Basketballer hoffen auf die erste Heim-Endrunde bei einer Europameisterschaft seit dem Titelgewinn 1993. Bei der Vergabe der EM 2021 heute in München geht der Deutsche Basketball Bund mit Köln für eine Vorrunde und Berlin für die K.o.-Phase ins Rennen. Der Vorstand des Kontinentalverbands FIBA Europe entscheidet über die Gastgeber. Neben Deutschland gibt es sechs weitere Bewerber. Die Gruppenphase des Turniers wird in vier Ländern stattfinden, eine Nation davon richtet auch die Endrunde aus.

Weitere Meldungen
Meistgelesen