Bahnstreik in Frankreich wird fortgesetzt

21.12.2019, 03:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bahnreisende müssen in Frankreich auch heute wieder mit Behinderungen rechnen. Wie die staatliche Bahngesellschaft SNCF mitteilte, gibt es Ausfälle bei Regional- und Fernverbindungen. Betroffen sind auch Verbindungen von und nach Deutschland. Die Proteste und Streiks gegen die Rentenreform dauern bereits seit mehr als zwei Wochen an. Auch der Nahverkehr in Paris ist gestört. In dem Konflikt zeichnet sich keine schnelle Lösung ab.

Weitere Meldungen
Meistgelesen