Bahnhof Schwerte

Bahnhof Schwerte

Chaos bei der Anreise zu den Heimspielen des BVB ärgert den Schwerter Heinz-Jürgen Guttschick, seitdem keine Sonderzüge mehr rollen. Für ihre Rückkehr setzt er Himmel und Hölle in Bewegung. Von Reinhard Schmitz

Nach gleich mehreren Taten hat die Polizei am Mittwochabend einen 20-Jährigen hinter dem Bahnhof in Schwerte vorläufig festgenommen. Der Mann ist bei der Polizei kein Unbekannter. Von Aileen Kierstein

Für rund zweieinhalb Wochen müssen Pendler zwischen Schwerte und Holzwickede auf Schienenersatzverkehr ausweichen. Die Zugstrecke wird voll gesperrt. Von Aileen Kierstein

Die neuen Züge, die nach Dortmund fahren, müssen zurück nach Polen. Ein Super-Schwertransport rollte nachts durch Schwerte. Und: Schwerter erfinden eine Internet-Ergänzung für ihr Buch. Von Reinhard Schmitz

Der städtische Bauhof arbeitet weiter an der Verschönerung des Stadtbildes. Jetzt wurden die Blumenbeete vor dem Bahnhof durch eigenen Kreationen verschönert. Von Maximilian Stascheit

Der Bahnhof in Schwerte-Ergste soll barriererefrei werden. Die Kosten für diesen Umbau: 350.00 Euro. Geld, das der Bundestag in Berlin offenbar zur Verfügung stellen will.