Bahn kündigt weitere sichere Zahlungsmethode an

20.12.2018, 13:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bahnkunden soll „schnellstmöglich“ eine weitere sichere Zahlungsmethode für den Online-Kauf von Sparpreis-Tickets eröffnet werden. Das kündigte die Bahn an, nachdem das Lastschrift-Verfahren wegen Betrugsfällen gestoppt worden war. Technische Details und ein Zeitplan wurden nicht genannt. Derzeit können Bahnkunden Sparpreis-Tickets nicht per Lastschrift bezahlen, wenn sie auf bahn.de und im DB Navigator buchen. Nur die Sofortüberweisung und die Kreditkartzahlung sind für diese Fahrkarten online möglich.

Weitere Meldungen
Meistgelesen