Bahn beendet Bauarbeiten: S6 fährt wieder durchgehend

Pendler können aufatmen: Züge der S-Bahnlinie 6 fahren wieder durchgehend zwischen Essen und Köln. Mit leichter Verspätung schloss die Deutsche Bahn am Montag gut vier Wochen dauernde Bauarbeiten zwischen Essen und Ratingen ab. Auf dem Abschnitt waren seit dem 14. Juli Weichen und Gleise erneuert worden. Außerdem wurden Balken an der Ruhrbrücke in Kettwig modernisiert. Als Ersatz fuhren Busse.

13.08.2018 / Lesedauer: 2 min

Die Sperrung hatte eigentlich schon mit Betriebsbeginn am frühen Montagmorgen beendet werden sollen. Bei Restarbeiten wurde jedoch versehentlich ein Signalkabel durchtrennt, so dass die Züge erst am Nachmittag wieder fahren konnten. In Nordrhein-Westfalen modernisiert die Bahn derzeit an mehreren Stellen Bahnhöfe und Strecken.

Weitere Meldungen
Meistgelesen