Bäckerei brennt: mehr als 40 Anwohner in Sicherheit gebracht

08.10.2018, 07:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bäckerei brennt: mehr als 40 Anwohner in Sicherheit gebracht

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Wegen eines Brandes in einer Bäckerei in Leopoldshöhe im Kreis Lippe sind mehr als 40 Anwohner in Sicherheit gebracht worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers war das Feuer in der Nacht zum Montag in der Bäckerei im Erdgeschoss eines Gebäudes aus zunächst ungeklärter Ursache ausgebrochen. Am frühen Morgen habe die Feuerwehr den Brand zwar weitestgehend unter Kontrolle gebracht, der Einsatz dauerte jedoch wegen kleinerer Glutnester an. Die Anwohner aus den oberen Stockwerken wurden wegen der massiven Rauchentwicklung in eine nahegelegene Grundschule gebracht. Wann sie in ihre Wohnungen zurückkehren können, blieb zunächst unklar.

Weitere Meldungen