Baden-Württembergs AfD-Landeschef für Höcke-Kandidatur

15.07.2019, 03:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der baden-württembergische AfD-Landeschef Bernd Gögel würde eine Kandidatur von Björn Höcke für den Bundesvorstand seiner Partei nach eigenen Worten begrüßen. „Ich fände es gut, wenn er antritt“, sagte Gögel der dpa. Die Ergebnisse wären von allen Seiten zu akzeptieren. Trotz der Bemühungen um Geschlossenheit vor den Wahlen in Ostdeutschland hatte sich in der AfD der Streit um Höcke zuletzt verschärft. Führende westdeutsche AfD-Politiker forderten den Wortführer des rechtsnationalen „Flügels“ auf, beim nächsten Parteitag für die Wahl des Bundesvorstands anzutreten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen