Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BWM in Villigst aufgebockt und alle Reifen gestohlen

Diebstahl

Der BMW aufgebockt, alle vier neuen Reifen abmontiert - das ist in der Nacht zu Freitag an der Thomas-Mann-Straße in Villigst passiert. Für die Polizei der erste Fall seit längerer Zeit.

Villigst

, 03.08.2018

Die Vorgehensweise ist alles andere als neu: Diebe kommen in der Nacht, bocken das Auto auf Steinen oder großen Stöcken auf - und montieren dann die hochwertigen Reifen ab.

Solche Fälle hatten sich vor einiger Zeit in Schwerte gehäuft. Dann fasste die Polizei mehrere Täter. Eine Bande wurde vor Gericht verurteilt - und es wurde ruhiger.

Bis zur Nacht von Donnerstag auf Freitag. Da bockten Unbekannte den BMW in Villigst auf und beschädigten dabei auch die Karosserie.

Teil einer neuen Serie? Ware auf „Bestellung“?

Ob das eine einzelne Tat ist oder Teil einer neuen Serie werden könnte - darüber möchte die Polizei nicht spekulieren.

Ähnlich verhält es sich mit weiteren Hintergründen. Häufig liegt bei solchen Fällen aber ein Auftrag vor, eine Bestellung über kriminelle Wege.

Jetzt lesen

Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Tel. 02304/9213320 oder 02304/9210.