BA-Chef Scheele kritisiert Hartz-IV-Debatte

29.11.2018, 17:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, hat die Hartz-IV-Debatte kritisiert. „Wer die Grundsicherung abschaffen will, muss auch sagen, was dem folgen soll“, sagte Scheele in Nürnberg. Die BA sei dafür, über das System nachzudenken. „Aber nachdenken heißt naturgemäß nicht, gleich das gesamte System der Grundsicherung abzuschaffen.“ Sowohl in der SPD als auch bei den Grünen wird über Alternativen zu Hartz IV nachgedacht. SPD-Chefin Andrea Nahles hatte gesagt: „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen.“

Weitere Meldungen
Meistgelesen