Autofahrerin fährt Oma mit Kinderwagen an: zwei Verletzte

25.09.2019, 17:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Autofahrerin fährt Oma mit Kinderwagen an: zwei Verletzte

Der Schriftzug „Notarzt“ ist an einem Einsatzfahrzeug zu lesen. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

Beim Linksabbiegen hat eine 48-jährige Autofahrerin am Mittwoch in Lennestadt eine Fußgängerin mit Kinderwagen übersehen, die bei Grün die Straße überquerte. Die 66-jährige Fußgängerin wurde angefahren und schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Kinderwagen kippte um, das zehn Monate alte Enkelkind der Frau erlitt leichte Verletzungen. Oma und Enkelkind kamen in Krankenhäuser.

Weitere Meldungen
Meistgelesen