Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

29.10.2018, 21:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 35 Jahre alter Mann ist in Bonn mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und bei dem Unfall gestorben. Zwischen dem Bonner Stadtteil Röttgen und Meckenheim habe ein anderer Autofahrer den verunglückten Mann in der Nacht auf Montag gefunden, sagte ein Polizeisprecher. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, ist der 35-Jährige laut den Polizeiangaben vom Montag bereits tot gewesen. Der Unfall habe sich auf einer geraden Strecke ereignet. Die genaue Ursache des Unglücks ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Weitere Meldungen