Autofahrer fährt drei Jugendliche an

Bei einem Unfall in Gummersbach-Derschlag hat ein Autofahrer drei Jugendliche an einem Ampelübergang angefahren und verletzt. Der 51-Jährige Fahrer habe am Montagabend grün gehabt und sei nach links abgebogen, teilte die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit. Dort habe er die Teenager, die ebenfalls bei grünem Licht losgegangen seien, mit seinem Wagen erfasst. Eine 17-Jährige sei dabei schwer verletzt worden.

04.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Besonders in der dunklen Jahreszeit kommen solche Unfälle nach Polizeiangaben häufiger vor. Autofahrer müssten vor dem Abbiegen trotz grüner Ampel schauen, ob jemand die Straße überqueren möchte. Doch das sei im Dunkeln schwer und viele Autofahrer befolgten diese Pflicht nicht ausreichend.

Weitere Meldungen
Meistgelesen