Aus Musik entstehen Bilder

Fröndenberg

, 12.11.2018, 11:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Aus Musik entstehen Bilder

Zur Ausstellungseröffnung kam auch der Bürgermeister von Fröndenberg. © Pott

Inge Kettendörfer spielt zwar kein Instrument, aber sie mag Musik sehr gerne. Die Künstlerin ist deshalb auf die Idee gekommen, Bilder über die Musik zu malen. Sie hört Lieder und malt dann etwas dazu. Oft sind es Linien, die sich überkreuzen oder Kreise. Kettendörfer war Lehrerin. Jetzt ist sie Rentnerin und beschäftigt sich viel mit Kunst. Ihre Werke kann man sich im Fröndenberger Rathaus ansehen. Dort wurde ihre Ausstellung am Sonntag eröffnet. Alle Bilder, die zu sehen sind, sind durch Musik entstanden. Kettendörfer malt aber nur Bilder zu Liedern, die sie auch mag. Sie benutzt dazu viele unterschiedliche Materialien, aber am liebsten Acryl. Das ist eine besondere Farbe. Kettendörfers Bilder sind oft sehr farbenfroh. Ihr Lieblingsbild ist zum Beispiel ganz rot. Auf die rote Fläche hat sie schwarze und weiße Linien gemalt.

Meistgelesen