Aufbau erster Zäune gegen Schweinepest in Deutschland

20.12.2019, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Unscheinbar und auf den ersten Blick wenig abschreckend sieht der Zaun aus - aber große Hoffnungen ruhen auf ihm: Zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest hat in Brandenburg der Bau von mobilen Elektrozäunen begonnen. In Sichtweite der Grenze zu Polen wurden die ersten Barrieren errichtet, die einen Übertritt der Seuche nach Deutschland verhindern sollen. Die Entscheidung für den Zaun fiel laut Landesregierung nach den Nachweisen von ASP im Westen Polens. Das Virus war unter anderem bei einem toten Wildschwein rund 40 Kilometer von der Grenze zu Deutschland entfernt entdeckt worden.

Weitere Meldungen