Auf der Suche nach einem neuen Zuhause: Hündin Mona ist aktiv und sportlich

Aus dem Tierheim

Hübsch, sportlich und aktiv: So beschreibt das Tierheim die Hündin Mona. Sie hat allerdings auch ein paar Eigenschaften, die als zukünftige Halter nur Hundekenner infrage kommen lassen...

Selm, Werne, Lünen, Schwerte

, 05.10.2019, 11:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auf der Suche nach einem neuen Zuhause: Hündin Mona ist aktiv und sportlich

Für die Hündin Mona sucht das Kreistierheim in Unna ein neues Zuhause. © Tierheim Unna

Mona ist im Tierheim unterfordert - so teilen es die Mitarbeiter dort mit. Für die Malinoishündin suchen sie deshalb ein neues Zuhause.

„Mona ist im September 2014 geboren und rassetypisch sehr aktiv und sportlich, aber auch leicht erregbar“, teilt das Tierheim mit. Die Hündin, auch das beschreibt das Tierheim, bindet sich sehr an ihre Bezugsperson. Von dieser lasse sie sich dann auch gut führen.

Nachteil: Fremde Menschen findet die „hübsche Hündin“, so das Tierheim, nicht so gut. Heißt: Sie zeigt ihnen gegenüber durchaus Aggressionen. „Deshalb suchen wir für Mona ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel, in dem sie ihr Leben genießen darf“, schreiben die Mitarbeiter des Tierheims.

Ein Fall für Hundekenner und Malinoisfreunde

Gefragt seien hier Hundekenner, besser noch Malinoisfreunde, die Lust haben, sich einem Powerpaket zu widmen und mit ihm zu arbeiten.

Wer Interesse hat, den Hund bei sich aufzunehmen, kann sich beim Tierheim für den Kreis Unna melden. Es befindet sich in der Hammer Straße 117 in Unna und hat Dienstag und Mittwoch von 13.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag von 13.30 bis 16 Uhr und Samstag von 11 bis 13.30 Uhr geöffnet. Telefonisch ist es unter Tel. (02303) 69505 zu erreichen, per Mail über folgende Adresse: tierheim@kreis-unna.de

Weitere Infos zum Tierheim gibt es auf der Homepage des Kreises Unna.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Martinszug

Nach über 30 Jahren gibt es in der Römersiedlung keinen Martinszug - das ist der Grund

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Sekundarschule blickt von Anfang an auf Einstieg ins Berufsleben

Hellweger Anzeiger Betrugsmasche

Barscheck-Betrug: Urlauber versuchten bei den Müllers am Ternscher See eine dreiste Masche

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Selma-Lagerlöf-Schule in Selm setzt auf selbstgesteuertes Lernen

Meistgelesen