Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

07.08.2018, 15:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Hitze der vergangenen Wochen wirkt sich auch auf Spielplätze aus. Auf den rund 300 Spieleinrichtungen in Aachen ziehen sich die Holzelemente zusammen, wie die Stadt Aachen am Dienstag mitteilte. Daher prüften derzeit sechs Spielplatzkontrolleure, ob die gelösten Schrauben bei den Geräten nachgezogen werden müssten. „Die Luftfeuchtigkeit, die das Holz sonst umgibt, fehlt. Dadurch lösen sich die Schrauben“, hieß es. Alle Spielgeräte seien jedoch sicher. Eltern und Kinder bräuchten sich nach Angaben der Stadt keine Sorgen machen.

Weitere Meldungen