Astronaut Alexander Gerst hat noch keine Weihnachtsgeschenke

Astronaut Alexander Gerst (42) steht unter dem Weihnachtsbaum bislang mit leeren Händen da. „Alle Geschenke habe ich tatsächlich schon - nämlich keine“, sagte der frisch zur Erde zurückgekehrte Raumfahrer am Samstag in Köln. In diesem Jahr habe er aber ja auch eine ziemlich gute Ausrede. Die Zeit zum Besorgen habe gefehlt. „Aber mir ist versichert worden: Darauf kommt es dieses Jahr auch nicht an“, sagte Gerst.

22.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Astronaut Alexander Gerst hat noch keine Weihnachtsgeschenke

Der Astronaut Alexander Gerst winkt. Foto: Oliver Berg

Der Astronaut war am Donnerstag von seiner mittlerweile zweiten Weltraummission von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt. Seitdem durchläuft er ein umfangreiches Programm aus Sport und wissenschaftlichen Experimenten. Die Weihnachtstage kann Gerst, der aus Künzelsau in Baden-Württemberg stammt, allerdings bei seiner Familie verbringen.

Weitere Meldungen