Arbeiter stirbt nach Sturz von Regal

08.11.2018, 09:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Arbeiter ist in Beckum im östlichen Münsterland bei einem Sturz ums Leben gekommen. Der 69-Jährige habe am Mittwoch in einem Betrieb auf einem zwei Meter hohen Regal gestanden und etwas ausgemessen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Plötzlich habe er das Gleichgewicht verloren und sei in die Tiefe gestürzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik, wo er wenig später starb.

Weitere Meldungen
Meistgelesen