Arbeiter stirbt bei Sturz von Gerüst

01.10.2018, 10:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beim Sturz von einem Baugerüst aus großer Höhe ist ein Arbeiter in Essen ums Leben gekommen. Der 27-Jährige habe auf einem mehrstöckigen Gerüst an einem größeren Wohngebäudekomplex gearbeitet und sei am Montagmorgen abgestürzt, teilte die Polizei Essen mit. Der junge Mann starb trotz einer versuchten Wiederbelebung durch einen Notarzt noch auf der Baustelle. Die genauen Umstände des Arbeitsunfalles werden noch ermittelt. Augenzeugen gab es nach ersten Erkenntnissen nicht. Die „WAZ“ berichtete online über den Unfall.

Weitere Meldungen