Arbeit an Eisenbahnbrücke sorgt für Bahn-Behinderungen

Bauarbeiten an einer Eisenbahnbrücke im Norden von Düsseldorf sorgen rund vier Wochen lang für Behinderungen im Schienenverkehr. Auswirkungen gebe es auf Strecken nach Norden und Richtung Ruhrgebiet, teilte die Deutsche Bahn am Dienstag in Düsseldorf mit. Teils würden Züge umgeleitet oder Busse eingesetzt. Betroffen sind laut Bahn sechs Regional-Express- sowie zwei S-Bahn-Linien: Die RE 1, RE 2, RE 3, RE 6, RE 11 und RE 19 sowie die S-Bahnlinien S 1 und S 11

15.10.2019, 14:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Laut Bahn beginnen die Arbeiten am 25. Oktober und enden am 18. November. Am 7. und 8. November hielten Intercity-Züge teils nicht in Düsseldorf, sondern würden umgeleitet. Auch beim Thalys werde es an dem Wochenende Halteausfälle zwischen Düsseldorf und Essen/Dortmund geben. Die Deutsche Bahn saniert seit Jahren Eisenbahnbrücken.

Weitere Meldungen
Meistgelesen