Apple erneuert Einstiegs-Laptop MacBook Air

30.10.2018, 15:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Apple hat seinen Einstiegs-Laptop MacBook Air grunderneuert. Die neue Version des populären Notebooks bekam einen verbesserten Bildschirm mit höherer Auflösung sowie einen Fingerabdruck-Scanner, der bisher teureren Pro-Modellen vorbehalten war. Zugleich steigt der Preis von 999 auf 1199 Dollar. Das Gehäuse der neuen Air-Modelle wird erstmals komplett aus recyceltem Aluminium hergestellt. Damit untermauert Apple seinen Anspruch, möglichst umweltfreundlich zu sein.

Weitere Meldungen
Meistgelesen