Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Anke Jacobi
Redaktion Fröndenberg
1968 in Mönchengladbach geboren. Redakteurin des Hellweger Anzeigers seit 2000, seit zwölf Jahren in der Lokalredaktion Fröndenberg. Eine Tochter. Interessiert an Menschen und Buddhismus.
weitere Artikel des Autors

Eigentlich war Hans Kuhn am Donnerstag in Fröndenberg unterwegs, um das Volksradfahren im Mai anzukündigen. Doch beim Bummel durch die Stadt wurde er zum Fotografen eines ganz anderen Frühlingsboten. Von Anke Jacobi

Spielt das Wetter mit, wird das Wochenende rund um den 5. Mai der Renner: Das 33. Volksradfahren mit erwarteten 600 Teilnehmern und Fröndenberg karibisch locken in die City der Ruhrstadt. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Kritik am Grünstreifen

Nun klären die Vermesser die Zuständigkeiten an der Dorfstraße

Die Kritik am gerupften Grünstreifen vor dem Wasserschloss in Opherdicke bringt nun die Behörden in Aktion. Denn obwohl Gemeinde und Kreis dort das Grün pflegen, ist eigentlich Straßen.NRW zuständig. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Neubau-Planung

Gutachter hält Standort Bahnhofstraße geeignet für eine neue Feuerwehrzentrale

Kopfschütteln löst die Diskussion über die Feuerwehr-Standorte bei FWG-Fraktionschef Matthias Büscher aus. Der Feuerwehrmann bezweifelt, dass an der Bahnhofstraße Hilfsfristen eingehalten werden können. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Kulturrucksack

Neue Kunstwerke à la Miró für die Ruhrbrücke entstehen

Fröndenbergs Miró ist weiblich: Gisela Scheugenpflug ist einmal mehr für die Kunst im Einsatz. Unter der Anleitung der 86-Jährigen malen sechs Kinder gerade neue Kunstwerke für die Ruhrbrücke. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Bürgermeisterkandidat

Peter Wehlack gewährt Einblicke in Privates und in seine Vision von „Holzwickede 2030“

Frisch gebräunt aus dem Skiurlaub zurückgekehrt, öffnet der SPD-Bürgermeisterkandidat Peter Wehlack der Öffentlichkeit seine private Haustür und gewährt Einblicke in seine Vision „Holzwickede 2030“. Von Anke Jacobi

Er ist ein Holzwickeder Kind durch und durch. Bei der Kommunalwahl 2020 will Peter Wehlack als Bürgermeister-Kandidat der SPD gegen Amtsinhaberin Ulrike Drossel antreten. Dafür bringt er einige Qualifikationen mit. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Bucherscheinung

Mit Glücksorten am Chiemsee beglückt der Ex-Fröndenberger Harald Hesse die Welt

Welche Alm würde selbst Heidi verzaubern? Und warum rollt man am Chiemsee einen grünen Teppich aus? Der ehemalige Fröndenberger Harald Hesse verrät das in seinem Buch „Glücksorte am Chiemsee“. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Freizeittipps zu Ostern

Ostereier suchen mit den Schützen, mit Kindern danach tauchen, von Rittern köpfen lassen

Rund um die Schützenhalle auf der Hohenheide ist Ostersonntag großes Ostereiersuchen angesagt. Wem das nicht genügt, hat bei vielen Aktivitäten eher die Qual der Wahl. Die Redaktion hilft beim Entscheiden. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Freizeittipps zu Ostern

Jede Menge Zirkus: Kinder tauchen für die Eiersuche ab und Ritter köpfen Ostereier

Osterfeuer, Eiersuche, kirchliche Veranstaltungen - langweilig wird es an den Feiertagen bestimmt nicht. Wer raus möchte bei dem schönen Wetter, hat eher die Qual der Wahl. Die Redaktion hilft beim Entscheiden. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Freizeittipps zu Ostern

Jede Menge Zirkus: Kinder tauchen für die Eiersuche ab und Ritter köpfen Ostereier

Osterfeuer, Eiersuche, kirchliche Veranstaltungen - langeweilig wird es an den Feiertagen bestimmt nicht. Wer raus möchte bei dem schönen Wetter, hat eher die Qual der Wahl. Die Redaktion hilft beim Entscheiden. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Grünstreifen Dorfstraße

Gärtnermeister verärgert über Vernichtung von 200 geschützten Orchideen vor Wasserschloss

Die Grünstreifen vor dem Haus Opherdicke treiben offensichtlich nicht nur Udo Gens um. Der Anwohner hatte sich über abgeholzte Blühsträucher beschwert. Werner Hessel setzt noch einen drauf. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Ärger am Vorzeige-Denkmal

Gammel-Grünstreifen vor dem Schloss Opherdicke nerven Anwohner

Das Wasserschloss in Opherdicke ist das Aushängeschild des Kreises Unna. Doch der Grünstreifen an der Dorfstraße gammelt vor sich hin - bei Veranstaltungen unterbrochen von darauf illegal parkenden Autos. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Haus Opherdicke

Rekordandrang der Hobbykünstler zum Holzwickeder Malermarkt

65 Hobbykünstler, so viele wie noch nie, wollen in diesem Jahr auf dem Holzwickeder Malermarkt ihre Werke präsentieren. Der bunte Markt der kreativen Möglichkeiten wird immer populärer. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Sportstättenkommission

Kaputtes Schulbad und ein neuer Boden für die Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule

Das Lehrschwimmbecken an der Overbergschule ist zurzeit eher ein Leerschwimmbecken. Bis dort wieder Schwimmer unterwegs sind, wird es nach dauern. Doch insgesamt sind die Sportstätten Fröndenbergs okay. Von Anke Jacobi

Vor 65 Jahren legt Heinrich Gieselmann seine Meisterprüfung ab. Damals lässt sich noch mit 500 Mark eine Firma gründen. Und so mancher Ehemann folgt noch der Frau. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Weiterer Unfall in Kamen

Massenkarambolage auf der A1 mit 13 leicht Verletzten nach Schneetreiben

Schnee- und Graupelschauer hatten am Samstag zwei schwere Verkehrsunfälle auf Kamener Gebiet zur Folge: Eine Massenkarambolage auf der A1 und ein Unfall auf der Derner Straße. Es gab mehrere Verletzte. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Schützenjubiläum

Zum 200-Jährigen muss es schon einmal ein ganzer Schwarm Schützenvögel sein

Nicht einen Vogel, nicht zwei, nein - gleich einen ganzen Schwarm davon haben die Bausenhagener und Bentroper in der Schreiner Severin zusammengezimmert. Schließlich gibt es ein Jubiläum zu feiern. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Zu große Konkurrenz

Keine Förderung für Fröndenbergs Sportpark

Nun ist es amtlich: Der Förderantrag für den Sportpark rund um Stadion an der Graf-Adolf-Straße ist abgelehnt. Damit gehen Fröndenberg eine Million Euro durch die Lappen. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Genossen fordern Resolution

SPD entrüstet: Abschaffung der Bürgermeister-Stichwahl öffnet Populisten Tür und Tor

Nachdem der Landtag am Donnerstag die Stichwahlen abgeschafft hat, fordern die Holzwickeder Genossen eine Resolution für deren Erhalt. Mit dem eigenen Kandidaten habe das aber nichts zu tun. Von Anke Jacobi