Anderen etwas Gutes tun

16.10.2018, 17:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Anderen etwas Gutes tun

Kinder basteln Brillen in Herzform. © Pott

Während der Kinderbibeltage in Fröndenberg haben sich 25 Kinder mit drei Geschichten aus der Bibel beschäftigt. Diese Geschichten hat der Gemeindereferent Heiner Redeker vorgelesen.

Danach hat die Gruppe im Stuhlkreis darüber gesprochen und dann ging es ans Basteln. Am Mittwoch haben sie rote, herzförmige Brillen ausgeschnitten. Die Kinder haben die Aufgabe bekommen, die Welt mit dem Herzen zu sehen und ihren Mitmenschen eine Freude zu bereiten.

Während der drei Kinderbibeltage lernen die Kinder, was die Geschichten in der Bibel bedeuten. Das ist nämlich nicht immer ganz einfach zu verstehen.

Die 25 Kinder, die bei den Bibeltagen teilnehmen, haben die Geschichten gut verstanden und konnten viel dazu sagen. Darüber freut sich Heiner Redeker.