American Music Awards werden verliehen

25.11.2019, 00:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Los Angeles werden in der Nacht die American Music Awards verliehen. Die meisten Gewinnchancen haben in diesem Jahr der R&B-Musiker Post Malone, der siebenmal nominiert ist, sowie die Sängerinnen Ariana Grande und Billie Eilish, die je sechs Trophäen mit nach Hause nehmen könnten. Die Sängerin Ciara moderiert die Gala, zu der zahlreiche Prominente erwartet werden. Im vergangenen Jahr hatten Taylor Swift und Camila Cabello bei den AMAs mehrere Preise abgeräumt, außerdem war die kurz zuvor gestorbene Soulsängerin Aretha Franklin geehrt worden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen