Altmaier erleichtert über Ergebnis im Handelskonflikt

26.07.2018, 13:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich erleichtert über den Durchbruch im Handelsstreit mit den USA gezeigt. Die Einigung aus dem Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker sei ein gutes Ergebnis für Arbeit und Wohlstand in der EU, Deutschland und weltweit, sagte Altmaier. Juncker und Trump hatten sich auf einen Plan zur Beilegung des Handelskonflikts geeinigt. Jetzt soll es Gespräche über die Abschaffung von Zöllen auf Industriegüter geben.

Weitere Meldungen
Meistgelesen